Verlag Philipp von Zabern


Archäologie
€ 19,95
€ 39,90

Bibliografische Daten

26.05.2010
240 Seiten
62 farb. und 17 s/w-Abb.
17,3 x 24,7 cm
geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-8053-4166-0
ISBN 978-3-8053-4167-7 (PDF)
ISBN 978-3-8053-4168-4 (ePub)
Jeorjios M. Beyer

Archäologie

Von der Schatzsuche zur Wissenschaft

Die Archäologie ist eine der faszinierendsten Wissenschaften. Doch wo hat sie ihren Ursprung? Wie hat sie sich zu ihrem heutigen hochtechnisierten Stand entwickelt?

Jeorjios Martin Beyer nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte dieses Fachs. Der Band präsentiert erstmals die Entwicklung der Archäologie zur etablierten Wissenschaft in ihrer gesamten Bandbreite. Daneben stellen bedeutende Vertreter der Archäologie in einem umfangreichen Anhang ihre jeweiligen Einzeldisziplinen vor, von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Islamischen Archäologie – ein Beitrag zur Standortbestimmung der modernen Archäologie und ihrer Zukunftsperspektiven.

Vorgestellte Disziplinen:

  • Ur- und Frühgeschichte
  • Ägyptische Archäologie
  • Vorderasiatische Archäologie
  • Klassische Archäologie
  • Provinzialrömische Archäologie
  • Epigraphik
  • Biblische Archäologie
  • Christliche Archäologie
  • Mittelalterliche Archäologie
  • Islamische Archäologie


Der Band beschreibt den spannenden Weg der Archäologie von einer Liebhaberei interessierter, abenteuerlustiger Laien zu einer vollwertigen wissenschaftlichen Disziplin. Daneben stellen renommierte Experten ihre Einzeldisziplinen vor. [Main Post]

"Archäologie" ist ein interessantes, sehr schön gestaltetes Sachbuch - Hardcover mit Schutzumschlag, Hochglanzpapier, angenehmes Layout und zahlreiche Abbildungen - , das fundiert, aber keineswegs trocken über die Geschichte und Entwicklung der Archäologie berichtet. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis zu den einzelnen Artikeln rundet ab. Der Titel wendet sich an interessierte Laien, Studenten der Geschichtswissenschaften und Fachkreise, die mehr als nur vordergründige Informationen wünschen. [Rattus Libri]

Dass auch die Archäologie eine Geschichte hat, die genauso spannend ist wie die Wissenschaft selbst, erfährt man aus den hier gesammelten Beiträgen von Dr. Jeorjios Martin Beyer und anderen Autoren, die sich mit dem Thema auseinandersetzten für eine sechsteilige Artikelserie, die anlässlich des vierzigjährigen Jubiläums der Zeitschrift "Antike Welt" erschien.
[buchrezicenter.filmbesprechungen.de]

Ein Buch von

Beyer, Jeorjios M.

Dr. Jeorjios Martin Beyer ist Althistoriker an der Universität Mainz und freier Lektor. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Sozial und Wirtschaftsgeschichte und die Religionsgeschichte der Spätantike. Er hat zahlreiche Artikel zu Archäologie und Geschichte des gesamten Mittelmeerraums und des Vorderen Orients veröffentlicht.