Verlag Philipp von Zabern


Archäologie und Geschichte

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Ergebnisse pro Seite 10 20 50
  • Malte Heidemann / Franziska Schäfer

    Tatort Mittelalter

    Erscheinungstermin: 14.08.2013
    Berühmte Kriminalfälle
    Verbrechen, die Geschichte schrieben: Hexen und Ketzer auf dem Scheiterhaufen, Raubritter und Straßenräuber, Tod am Galgen, Bauernaufstände und Machtkämpfe am Königshof – das ist unser Bild der dunklen Seiten des Mittelalters.
    € 19,99
  • Alireza Shapur Shahbazi

    Persepolis

    Erscheinungstermin: 14.08.2013
    Die altpersische Residenzstadt
    Persepolis wurde 520 v. Chr. von Großkönig Darius I. gegründet und entwickelte sich unter den Achämeniden weiter zum Inbegriff altpersischer Kultur und Politik. Die riesigen Palastanlagen, monumentalen Säulen, großfl ächigen Reliefs sowie edlen Materialien wie Gold und schwarzer Marmor prägten jahrhundertelang das Bild der Metropole. Durch die Brandschatzung auf den Befehl Alexanders des Großen hin fand die Stadt nach 200jähriger Blütezeit ein jähes Ende. Heute zählen die eindrucksvollen Ruinen der einst gewaltigen Palaststadt zum Weltkulturerbe der UNESCO.
    € 29,99
  • Uta Hassler / Norbert Nussbaum / Werner Plumpe (Hg.)

    Ein Unternehmer und sein Haus

    Erscheinungstermin: 14.08.2013
    August Thyssen und Schloss Landsberg
    Eine ausführliche Darstellung der Geschichte von Schloss Landsberg als Alterssitz des Industriellen August Thyssen, als exemplarischer Ort wirtschaftsbürgerlichen Wohnens und wirtschaftsbürgerlicher Geselligkeit im so unbürgerlichen Ruhrgebiet, schließlich als Ausdruck einer bourgeoisen Ästhetik, die zwischen aristokratischem Vorbild und bürgerlichen Selbstbehauptungswillen changiert.
    € 69,00
  • Dirce Marzoli / Jorge Maier Allende / Thomas G. Schattner (Hg.)

    Iberia Archaeologica

    Erscheinungstermin: 14.08.2013
    Historia del Instituto Arqueológico Alemán de Madrid: Faszikel 1: Antecedentes y fundación del Departamento de Madrid
    14,1 der Reihe Iberia Archaeologica
    € 65,50
  • Mathias Austermann

    Die Stadt Münster

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    Ausgrabungen an der Pfarrkirche Liebfrauen-Überwasser
    Band 41.2 der Reihe Denkmalpflege und Forschung in Westfalen (K)
    Die Suche nach den geografischen Anfängen Münsters beschäftigt die Forschung bereits längere Zeit. Seit eine Besiedlung des Domhügels vor dem Bau des Missionsklosters Liudgers ausgeschlossen werden konnte, rückte das linke Ufer der Aa mit dem Stadtteil Überwasser zunehmend in den Fokus. Der Neubau einer Diözesanbibliothek an der 1040 geweihten Stifts- und Pfarrkirche Liebfrauen-Überwasser gab dann 2003 den Anlass zu einer archäologischen Ausgrabung.
    € 39,00
  • Karin Bartl / Abdelqader Farzat (Hg.)

    Qasr al-´Azm: Ein osmanischer Gouverneurspalast in Hama

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    Baugeschichte und historischer Kontext
    Band 15 der Reihe Damaszener Forschungen
    € 79,90
  • Stephan Berry

    Berufsziel: Römischer Kaiser

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    Ausbildung – Bewerbung – Karriere
    Wie werde ich römischer Kaiser? Und was verdiene ich dabei? Darf ich mich als Gott verehren lassen? Wie steht es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf?
    € 16,99
  • Cornelius Hartz

    Antike mit Biss

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    Die schaurigsten Geschichten von Homer bis Horaz
    Vampire, Hexen, Werwölfe – schon in der Literatur der Antike trieben diese Gestalten ihr Unwesen und sorgten für Furcht und Schrecken. So berichtet Horaz von dem Ritualmord an einem Jungen, aus dem Hexen einen Liebestrank brauen wollen oder Ovid erzählt von unfreiwilligem Kannibalismus – eine der grausamsten Erzählung in der antiken Mythologie überhaupt. Dazu gibt es Untote, die wieder zum Leben erwachen, um ihre Mörder zu überführen und viele andere seltsame und schreckliche Dinge. Das Böse, so erkennt man rasch, faszinierte auch schon im alten Rom.
    € 14,99
  • Klaus Bartels

    Geflügelte Worte aus der Antike

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    Woher sie kommen und was sie bedeuten
    Ein „Heureka!“ oder „Erkenne dich selbst!“, ein „Carpe diem!“ oder „Ceterum censeo“: jeder kennt diese geflügelten Worte – aber wer weiss, woher sie stammen? Viele sind ihrem Nistplatz vollends entflogen: Caesars „Alea iacta est" meinte durchaus nicht, dass da ein Würfel „gefallen“ ist; das „Mens sana in corpore sano“ galt nicht den Turnern, sondern den Betern; das „Non scholae, sed vitae ...“ hat sich genau ins Gegenteil verkehrt.
    € 19,99
  • R. R. R. Smith

    Aphrodisias VI

    Erscheinungstermin: 17.07.2013
    The Marble Reliefs from the Julio-Claudian Sebasteion
    Band 6 der Reihe Aphrodisias
    The reliefs from the Julio-Claudian Sebasteion at Aphrodisias were excavated in 1979–84. This volume presents a full publication of the reliefs and the associated sculptures and inscriptions from the complex, as well as some description of its archaeology and architecture.
    € 89,90
  • Daniela Dueck

    Geographie in der antiken Welt

    Erscheinungstermin: 19.06.2013
    Ohne Internet und mobile Navigationssysteme – in der Antike gab es nur wenige technische Hilfsmittel, und diese Instrumente waren einfach. Und trotzdem haben die Menschen herausgefunden, dass die Erde rund ist. Wie konnten sie ihre Größe schätzen? Wie konnten Feldherren wie Alexander der Große ihre Heere über tausende von Kilometern in vollkommen unbekannte Welten führen? Oder Händler und Siedler nach neuen Orten suchen?
    € 24,99
  • Mainzer Zeitschrift

    Erscheinungstermin: 19.06.2013
    € 60,00
  • Sabine Haag / Gabriele Helke (Hg.)

    Jahrbuch des Kunsthistorischen Museums Wien

    Erscheinungstermin: 19.06.2013
    € 85,00
  • Stephanie Hauschild

    Skriptorium

    Erscheinungstermin: 19.06.2013
    Die mittelalterliche Buchwerkstatt
    Bücher gehörten zu den künstlerisch wertvollsten und schönsten Werken des Mittelalters. Wissenschaftlich interessant ist der stetige Wandel, dem ihre Herstellung und Funktion im Laufe vieler Jahrhunderte unterworfen waren: die Ausgestaltung der Codices, die Arbeitsbedingungen, das Berufsbild und Rollenverständnis der Buchhersteller, deren Arbeitsort und die Bedürfnisse der Leser.
    € 24,99
  • Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts, Frankfurt a. M.

    Germania

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    Band 88, 2010, 1/2 der Reihe Germania (K)
    Band 88, 2010, Halbband I+II
    € 30,80
  • Thomas F. Klein

    Wege zu den Kelten

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    100 Reisen in die Vergangenheit
    Die Kelten faszinieren wie kaum eine andere Kultur. Ihre Kunstwerke und Kultorte bestechen durch eine fremdartige Schönheit und ziehen die Menschen noch heute in ihren Bann. Von dieser Begeisterung für die Kelten in heutiger Zeit zeugen zahlreiche archäologische Museen und Parks, die die Besucher einladen, einen Blick auf die geheimnisvolle Welt der keltischen Kultur zu werfen.
    € 24,99
  • Holger Dietrich

    Römische Kaiser in Deutschland

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    Trier, Mainz und Köln – faszinierende deutsche Städte mit einer noch spannenderen römischen Vergangenheit. Doch nicht nur in den Großstädten kann man heute noch auf den Spuren der römischen Kaiser wandeln. Oft stecken selbst die entlegensten Orte voller historischer Geheimnisse.
    € 19,99
  • Barbara Demandt

    Die Wohltaten der Götter

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    König Eumenes II. und die Figuren am großen Fries des Pergamonaltars verrätselt – enträtselt
    Der Pergamonaltar ist eines der größten antiken Kunstwerke. Sein Erbauer, König Eumenes II., dankte mit ihm den Göttern für die Wohltaten, die sie ihm erwiesen – immerhin überlebte er einige Anschläge auf sein Leben und war in zahlreiche Kriege verwickelt.
    € 24,99
  • Filippo Coarelli

    Rom

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    Filippo Coarelli lässt in diesem Buch das antike Rom wieder auferstehen: Er führt uns vom Forum Romanum über das Tal mit dem Kolosseum, die Kaiserforen und den Palatin bis zum Kapitol. Neben der historischen Einordnung und der städtebaulichen Entwicklung erwarten den Romliebhaber detaillierte Beschreibungen der Monumente, die durch zahlreiche Grundrisse, Rekonstruktionszeichnungen und Illustrationen ergänzt werden.
    € 24,99
  • Gunvor Lindström / Svend Hansen / Alfried Wieczorek u.a. (Hg.)

    Zwischen Ost und West

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    Neue Forschungen zum antiken Zentralasien
    Band 14 der Reihe Archäologie in Iran und Turan (K)
    Wissenschaftliches Kolloquium 30.09. bis 02.10.2009 in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim
    € 29,90
  • Achim Rost / Susanne Wilbers-Rost

    Kalkriese 6

    Erscheinungstermin: 15.05.2013
    Verteilung der Kleinfunde auf dem Oberesch in Kalkriese
    Band 70 der Reihe Römisch-Germanische Forschungen (RGF) (K)
    Kartierung und Interpretation der römischen Militaria unter Einbeziehung der Befunde
    € 39,00
  • Rainer Warland

    Byzantinisches Kappadokien

    Erscheinungstermin: 24.04.2013
    Im Hochland Anatoliens, inmitten spektakulärer Tufflandschaften, tief eingegrabenen Canons und ausgedehnten Tälern sind erstaunliche Zeugnisse der byzantinischen Lebenswelt erhalten geblieben. Kappadokien, das weithin bekannt ist für seine Höhlenkirchen, wird nun erstmals umfassend als historische Landschaft gewürdigt.
    € 29,99
  • Hans Wolfram Kessler / Konrad Kessler

    Ritter im Heiligen Land

    Erscheinungstermin: 24.04.2013
    Kreuzfahrerstätten in Israel
    Die Kreuzzüge sind das zentrale Ereignis des europäischen Mittelalters. Aus allen Regionen brachen Menschen auf, um das Heilige Land zu erobern. Den kriegerischen Auseinandersetzungen folgten Phasen der Koexistenz, die von Toleranz und kulturellem Austausch geprägt waren. Noch heute zeugen in Israel zahlreiche Bauten von den Besatzern aus dem Okzident.
    € 24,99
  • Thomas Wynn / Frederick L. Coolidge

    Denken wie ein Neandertaler

    Erscheinungstermin: 24.04.2013
    Der Neandertaler war uns heutigen Menschen ähnlicher als wir denken und keineswegs ein primitiver Höhlenbewohner. Er verfügte über eine eigene Sprache und hatte ein umfangreiches, wenn nicht sogar differenziertes Vokabular. Archäologische Befunde belegen, dass der Neandertaler komplexe technische Verfahren beherrschte und die meiste Zeit seines Lebens in einer kleinen Familiengruppe verbrachte.
    € 29,99
  • Klaus Bartels

    Veni vidi vici

    Erscheinungstermin: 24.04.2013
    Geflügelte Worte aus dem Griechischen und Lateinischen
    Die längst zum Standardwerk gewordene Sammlung von rund 500 Geflügelten Worten und rund 300 »Formeln und Floskeln« präsentiert sich bereits in ihrer 14. Auflage.
    € 19,90
    eBook-Preis: € 15,99
  • Marcus Reuter / Romina Schiavone (Hg.)

    Gefährliches Pflaster

    Erscheinungstermin: 10.04.2013
    Kriminalität im Römischen Reich
    Raub, Mord und Korruption in der Antike Die Antike war ein gefährliches Pflaster. Korruption, Grabschändung, Raub oder Mord – in einer Welt ohne Polizei im heutigen Sinn tat man gut daran, auf der Hut zu sein.
    € 19,90
  • Wolfram Hoepfner

    Halikarnassos und das Maussolleion

    Erscheinungstermin: 10.04.2013
    Die modernste Stadtanlage der späten Klassik und der als Weltwunder gefeierte Grabtempel des karischen Königs Maussollos
    Der karische König Maussollos steht mit seiner Leidenschaft für das Bauen in einer Reihe großer antiker Herrscher. Die von ihm geplante Stadt Halikarnassos wurde zum Vorbild für die Residenzen und Großstädte der hellenistischen Könige. Sein Grabmal im Zentrum der Stadt, an dem die berühmtesten Künstler der späten Klassik arbeiteten, fand sogar Aufnahme in die Liste der Sieben Weltwunder. Die Lage und die antiken Reste von Halikarnassos, dem heutigen Bodrum sind eindrucksvoll, gaben aber in Verbindung mit den Aussagen antiker Schriftsteller über hundert Jahre Archäologen und Bauforschern Rätsel auf.
    € 29,99
  • Michael Höveler-Müller

    Am Anfang war Ägypten

    Erscheinungstermin: 13.03.2013
    Die ägyptische Vergangenheit gehört zu den ältesten und faszinierendsten Epochen der Menschheit: Über vier Jahrtausende entwickelte sich eine Hochkultur, die beeindruckende Leistungen hervorbrachte und uns bis heute in ihren Bann zieht.
    € 29,99
  • Rupert Gebhard / Ellen Rehm / Harald Schulze (Hg.)

    Alexander der Große

    Erscheinungstermin: 13.03.2013
    Herrscher der Welt
    Alexander der Große war schon zu Lebzeiten ein „Superstar“, der Unerreichbares scheinbar ohne Mühe bewältigte und mit seinem Heer bis ans Ende der damals bekannten Welt zog. Wer war dieser Mann, der aus einem kleinen Königreich kam und Herrscher über die gesamte antike Welt wurde?
    € 9,99
    Originalpreis: € 24,99
  • Holger Sonnabend

    Katastrophen in der Antike

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Erdbeben, Vulkanausbrüche, Hungerkatastrophen oder Seuchen – das Leben in der Antike war geprägt von verheerenden Katastrophen jeglicher Art. Diese stellten schon damals existentielle Bedrohungen dar und wurden von den Menschen oft als Strafe der Götter verstanden.
    € 19,99
  • Susanne Weiss

    Athene an der Spree

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Berliner Spaziergänge in die Antike
    Ein ungewöhnlicher Reiseführer: Susanne Weiss führt ihre Leser zu den zahlreichen Orten in Berlin, an denen die Antike lebendig ist.
    € 14,99
  • Rheinisches Amt für Bodendenkmalpflege, Rheinisches Landesmuseum Bonn, Verein von Altertumsfreunden im Rheinlande

    Bonner Jahrbücher

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Band 210/211 (2010/2011)
    Band 210/211 der Reihe Bonner Jahrbücher (K)
    € 139,50
  • Simon James

    Rom und das Schwert

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Wie Krieger und Waffen die römische Geschichte prägten
    Das Schwert ist im alten Rom nicht nur das Erzeugnis einer hochentwickelten Technologie, sondern steht vor allem als Metapher imperialer Macht im Fokus. Vom Aufstieg Roms bis zum Aufstand der Völker im Norden und Osten des Reiches, die das Imperium Romanum schließlich in die Knie zwingen sollten, wird die Geschichte der Bewaffnung der römischen Soldaten nachgezeichnet.
    € 29,99
  • Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts, Frankfurt am Main (Hg.)

    Germania

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Band 87, 2009, Halbband II der Reihe Germania (K)
    Band 87, 2009, Halbband II
    € 15,40
  • Eva Kocziszky / Jörn Lang (Hg.)

    Tiefenwärts

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Archäologische Imaginationen von Dichtern
    Sonderbände der ANTIKEN WELT
    Archäologie mit dem Blick des Dichters – Gedichte berühmter Autoren wie Gottfried Benn, Rose Ausländer oder Durs Grünbein eröffnen in dem Band zusammen mit spannenden Essays und prächtigen Bildern von renommierten Magnum- Fotografen neue Horizonte und bieten einen faszinierend anderen Zugang zur Archäologie des antiken Griechenland. Wie Archäologen legen die Dichter verborgene Schichten der Vergangenheit frei, verwenden dafür jedoch nicht Pinsel und Kelle, sondern die Sprache und ihr lyrisches Gespür.
    € 34,99
  • Carola Reinsberg / Felicia Meynersen (Hg.)

    Jenseits von Pompeji

    Erscheinungstermin: 20.02.2013
    Faszination und Rezeption
    Keine antike Stadt hat die Neuzeit so sehr in ihren Bann gezogen wie Pompeji. im Jahr 79 n.Chr. durch den Vesuv verschüttet, wurde es im 18. Jahrhundert wiederentdeckt und ausgegraben. Erstmals bot sich ein authentischer Einblick in das Leben und den Alltag der Menschen der Antike.
    € 49,90
  • Adolf H. Borbein / Max Kunze (Hg.)

    Geschichte der Kunst des Alterthums

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    Statuenbeschreibungen, Materialien, Rezensionen. Band 4,5
    Band 4,5 der Reihe Johann Joachim Winckelmann - Schriften und Nachlass
    € 68,00
  • LWL-Archäologie für Westfalen (Hg.)

    Ausgrabungen und Funde in Westfalen-Lippe

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    Der Band 11 der Reihe »Ausgrabungen und Funde in Westfalen-Lippe« präsentiert sich mit neuem Konzept und in einem völlig neuen, zeitgemäßen Layout.
    € 29,00
  • Wiebke Friese

    Die Kunst vom Wahn- und Wahrsagen

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    Orakelheiligtümer in der antiken Welt
    Orakel gehörten in der Antike nicht nur zum Alltag eines jeden Bürgers, sondern nahmen sogar häufig Einfluss auf die Politik eines ganzen Staates. Stets an die individuellen Bedürfnisse der Kultgemeinde angepasst, wandelten sich die architektonischen Erscheinungsbilder und die zentralen Riten der Heiligtümer im Laufe der Zeit.
    € 24,99
  • Stephan W. E. Blum

    Die ausgehende frühe und die beginnende mittlere Bronzezeit in Troia

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    Archäologische Untersuchungen zu ausgewählten Fundkomplexen der Perioden Troia IV und Troia V
    Band 4 in zwei Teilbänden. Teil 1: Textband, Teil 2: Katalog und Tafeln der Reihe Studia Troica. Monographien
    € 151,60
  • Beat Näf

    Testimonia Alt-Paphos

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    € 49,00
  • Thomas X. Schuhmacher

    Iberia Archaeologica

    Erscheinungstermin: 23.01.2013
    Elfenbeinstudien: Faszikel 2: Chalkolithische und Frühbronzezeitliche Elfenbeinobjekte auf der Iberischen Halbinsel
    Band 16/2 der Reihe Iberia Archaeologica
    € 65,50
  • Volker Michael Strocka / Simon Hoffmann / Gerhard Hiesel

    Die Bibliothek von Nysa am Mäander

    Erscheinungstermin: 13.12.2012
    € 89,90
  • Marcus Reuter

    Legio XXX Ulpia Victrix

    Erscheinungstermin: 13.12.2012
    Ihre Geschichte, ihre Soldaten, ihre Denkmäler
    Band 23 der Reihe der Reihe Xantener Berichte (K)
    € 25,50
  • Martin Müller (Hg.)

    Xantener Berichte

    Erscheinungstermin: 13.12.2012
    Grabung - Forschung - Präsentation (Sammelband)
    Band 24 der Reihe der Reihe Xantener Berichte (K)
    € 75,00
  • Jürgen Zangenberg / Jens Schröter (Hg.)

    Bauern, Fischer und Propheten

    Erscheinungstermin: 13.12.2012
    Galiläa zur Zeit Jesu
    Sonderbände der ANTIKEN WELT
    Galiläa, die Heimat Jesu, war um 30 n. Chr. in vielfältiger Weise mit den umliegenden Regionen des Mittelmeers und deren Kultur verbunden. Die Städte am See Gennesaret wiesen starke Einflüsse der hellenistischen Kultur auf. Es war eine vergleichsweise friedliche Zeit im Nahen Osten, die wenig soziale und politische Unruhen erlebte.
    € 29,99
  • Agnes Schwarzmaier / Andreas Scholl / Martin Maischberger (Hg.)

    Die Antikensammlung

    Erscheinungstermin: 29.11.2012
    Altes Museum, Neues Museum, Pergamonmuseum
    Das Pergamonmuseum ist aufgrund seiner einzigartigen Kunstwerke das meist besuchte Museum in Berlin.
    € 29,99
  • Helmut Satzinger

    Stelen, Inschriftsteine und Reliefs aus der ägyptischen Spätzeit

    Erscheinungstermin: 29.11.2012
    € 51,00
  • Christopher Ratté / Peter D. De Staebler (Hg.)

    Aphrodisias V

    Erscheinungstermin: 26.10.2012
    The Aphrodisias Regional Survey
    Band 5 der Reihe Aphrodisias
    A systematic program of archaeological research at the Hellenistic and Roman city of Aphrodisias in southwest Turkey was begun in 1961. This program focused on large-scale excavation of the central monuments of Aphrodisias, a prosperous town of ca. 10,000 inhabitants, with spectacular results.
    € 89,90
  • Albert Zink

    Die Welt der Mumien

    Erscheinungstermin: 25.10.2012
    Von Ötzi bis Lenin
    Mumien sind nicht nur ein Phänomen des alten Ägypten, auch im Hochgebirge und den Wüstenregionen Südamerikas, im eisigen Grönland, in Kirchen und Grüften Europas, in nordeuropäischen Moorgebieten und in Asien wurden mumifiziere Leichname entdeckt.
    € 39,99
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Ergebnisse pro Seite 10 20 50