Verlag Philipp von Zabern


Archäologie und Geschichte

2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ergebnisse pro Seite 10 20 50
  • Bijan Gheiby

    Zarathustras Feuer

    Erscheinungstermin: 14.05.2014
    Eine Kulturgeschichte des Zoroastrismus
    Der Band bietet die einzige umfassende, kulturgeschichtliche Einführung in den Zoroastrismus.
    € 29,95
  • Christoph Jamme / Stefan Matuschek

    Handbuch der Mythologie

    Erscheinungstermin: 14.05.2014
    Ob Prometheus, Romulus, Freya oder der Gelbe Kaiser: Die Mythen der Welt sind von beeindruckender Vielfalt. Sie prägen unser kulturelles Gedächtnis und beeinflussen die Wahrnehmung fremder Länder und Gebräuche.
    € 49,95
  • Rainer K. Wick

    Die Kunst Italiens

    Erscheinungstermin: 24.04.2014
    Architektur, Malerei und Plastik von der Antike bis heute
    Italien gilt weltweit als Wiege der abendländischen Kunst. Lange Warteschlangen vor den Uffi zien in Florenz, den Vatikanischen Museen in Rom oder den archäologischen Stätten in Pompeji belegen die Anziehungskraft seiner Kunstschätze.
    € 49,95
  • Carl Heinrich Lueg / Stefan Leenen

    Forschungen zu Haus Horst in Gelsenkirchen

    Erscheinungstermin: 24.04.2014
    Rechnungsbücher und Tonpfeifen
    Band 49.5 der Reihe Denkmalpflege und Forschung in Westfalen (K)
    Haus Horst in Gelsenkirchen ist einer der ältesten und bedeutendsten Renaissancebauten in Westfalen. Im inzwischen dritten Band zu den archäologischen Untersuchungen vor Ort werden die Tonpfeifen und als historische Quelle die Rechnungsbücher vorgelegt und ausgewertet.
    € 37,00
  • Peter Nadig

    Hatschepsut

    Erscheinungstermin: 24.04.2014
    Kaum eine Gestalt des Alten Ägypten ist so von Geheimnis und Faszination umgeben wie Hatschepsut.
    € 29,95
  • Kay Ehling / Gregor Weber (Hg.)

    Hellenistische Königreiche

    Erscheinungstermin: 24.04.2014
    Die Epoche des Hellenismus (336–30 v. Chr.) ist vor allem durch eine Neuerung gekennzeichnet, die sich als ungemein folgenreich erweisen sollte: die Monarchien. Die Herrscher mussten nicht nur auf die Sicherung des Territoriums mit militärischen Mitteln bedacht sein, sondern widmeten sich auch der Dynastiebildung und pflegten die herrscherliche Selbstdarstellung.
    € 29,95
  • Thomas Kalak

    Archäologie

    Erscheinungstermin: 31.03.2014
    Spektakulär in Szene gesetzte Funde oder Fotos von faszinierenden Ausgrabungsstätten an südlichen Sehnsuchtsorten – dies dürften die Bilder sein, die Fachfremde als erstes vor Augen haben, wenn sie an Archäologie denken. Nicht ganz so aufregend erscheinen dagegen die Ausgrabungen direkt vor unserer Haustür, die tagtäglich durchgeführt werden. Der Fotograf Thomas Kalak – bekannt durch mehrere Einzelausstellungen und Publikationen – fand jedoch genau das spannend und ging innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren immer wieder auf Motivsuche im Umfeld der Archäologie in Westfalen. In dem so entstandenen Bildband gewährt er auf 203 Fotografien Einblicke in die Wissenschaft, die Ausstehenden sonst verborgen bleiben.
    € 34,00
  • Andrew Robinson

    Wie der Hieroglyphen-Code geknackt wurde

    Erscheinungstermin: 12.03.2014
    Das revolutionäre Leben des Jean-François Champollion
    Zu Beginn des 19. Jahrhunderts entbrannte ein dramatischer Wettstreit um die Entzifferung der Hieroglyphen. Ein Duell, zunächst zwischen Thomas Young und Jean-François Champollion, schließlich zwischen England und Frankreich.
    € 24,95
  • Konrad Vössing

    Das Königreich der Vandalen

    Erscheinungstermin: 12.03.2014
    Eine kleine Schar germanischer ›Barbaren‹ zieht im 5. Jahrhundert quer durch Europa bis nach Nordafrika, erobert Rom und ist unmittelbar am Untergang des weströmischen Reiches beteiligt: die Vandalen.
    € 24,95
  • Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts, Frankfurt a. M.

    Germania

    Erscheinungstermin: 19.02.2014
    Band 89, 2011, 1.-2. Halbband
    Band 89, 2011, 1/2 der Reihe Germania (K)
    € 30,80
2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
Ergebnisse pro Seite 10 20 50